Sehr geehrte Absolventinnen und Absolventen,

wegen der aktuellen Coronaschutzsituation muss die feierliche Zeugnisübergabe am 05.03.2021 an der Industrieschule Chemnitz leider ausfallen. Die Einladung und die damit verbundene Freistellung, gilt somit für nachfolgend getroffene Regelungen:

Um Ihnen die Schulzeugnisse dennoch zeitnah und unter Beachtung der hygienischen Vorschriften zu übergeben, werden Sie von Ihren Klassenlehrerinnen/-lehrern zu individuellen Terminen eingeladen. Vorraussetzung für den Empfang Ihres Zeugnisses ist ein positiver Bescheid der jeweiligen Kammer, hinsichtlich der erfolgten Prüfung. Achten Sie auf die ausgewiesenen Zeitfenster sowie die Vorschrift zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes im Schulhaus. Verlassen Sie nach der Verabschiedung durch die Lehrkräfte das Schulhaus zügig, um weiteren Schülern die Zeugnisübergabe zu ermöglichen.

Ich bitte die Unternehmen, ihren Facharbeitern die Möglichkeit einzuräumen, die Berufsschulzeugnisse nach diesen Sonderregelungen abzuholen.

In diesem Zusammenhang folgende Bitte Ihres Mediencenters:

Nutzen Sie bitte die Termine der Zeugnisausgabe für die Rückgabe Ihrer Bücher. Diese wird ggf. geschlossen durch Ihren Klassenleiter organisiert oder kann individuell erfolgen. Hierfür stehen Ihnen die Mitarbeiter des Mediencenters (Raum 7-10) am kommenden Freitagvormittag, 26.02.2021, zur Verfügung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit Ihre Leihexemplare (bitte Name deutlich und lesbar eintragen) in den Sekretariaten (Raum 107 oder 124) abzugeben. Beachten Sie, dass die Aushändigung des Zeugnisses in der Regel nur nach Abgabe der geliehenen Bücher erfolgt. 
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit

Ich danke Ihnen allen für Ihr Verständnis!

I.Hunger

Schulleiter