Achtung –
Entsprechend §5b der Sächsischen Coronaschutzverordnung vom 12.02.2021 besteht für alle Personen die Pflicht zu Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes in der Industrieschule, auf dem gesamten Gelände sowie vor dem Gebäude. Als Ausnahme gelten die Unterrichtsräume, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird oder zur Aufnahme von 
Speisen und Getränken.

Der Schulleiter