Zeugnisausgabe 3. Ausbildungsjahr 2019

Am Freitag den 30.08.2019 erhielten die Absolventen des Jahrganges 2016 der Bildungsgänge „Berufskraftfahrer“, „Fachinformatiker“ in den beiden Fachrichtungen „Anwendungsentwicklung“ und „Systemintegration“ sowie „IT-Systemelektroniker“ an der Industrieschule ihre Abschlusszeugnisse aus den Händen ihrer Klassenlehrer.

Die Erfolgreichsten unter ihnen wurden an diesem Tag für ihre hervorragenden Leistungen bei einer gemeinsamen Veranstaltung in der Aula vor allen Schülern gewürdigt. Die Berufs- und Klassenbesten erhielten kleine Geschenke und Büchergutscheine als Anerkennung. Aus der großen Anzahl der Absolventen in den drei Berufen, die sich einen Zensurendurchschnitt von 1,5 und besser erarbeitet hatten, konnten lediglich die absoluten Spitzen ausgezeichnet werden. Im Beruf der Fachinformatiker verpassten gleich zwei Absolventen mit einem Durchschnitt von 1,11 nur knapp die Traumnote.

Leider waren nur wenige Berufskraftfahrer anwesend, da sie am vergangenen Freitag noch in den Prüfungen standen oder gar schon ihre Aufgaben auf den Straßen nachkommen. So wurde nur einer der Besten von der Berufsgruppe geehrt.

Das überreichte Berufsschulzeugnis belegt für unsere Absolventen die höchste Stufe der schulischen Qualifikation und bildet den so Grundstein für künftige Fort- und Weiterbildungen für betriebliche, meisterliche und/oder studienqualifizierende Bildungsgänge.